Massaya

Geschichte

1990 war das Landhaus der Familie in der Beqaa bei Tanaïl dem Bürgerkrieg preisgegeben und wurde von mehreren Hausbesetzerfamilien bewohnt. Die Vegetation war spärlich, da die Brunnen beschädigt und der Zaun nicht vorhanden waren. Es bedurfte der besten Verhandlungsfähigkeiten der Ghosns, um das Land zurückzuerobern.

Bei einem Besuch bei Ramzi in Frankreich machte sich Sami auf die Suche nach einer Flasche für Arak und fiel schnell auf eine blaue Flasche made in Germany. Ein Freund, der für eine führende Werbeagentur arbeitete, Dany Richa, half beim ersten Branding und bestätigte den Namen Massaya, da er auf Libanesisch für Dämmerung steht, da sich der Himmel der Beqaa in dem bestimmten Moment verdunkelt, in dem die Sonne hinter dem Libanon untergeht blau mit einem ähnlichen Farbton wie die blaue Flasche Arak.

Nach und nach gaben Sami und Ramzi ihre anderen beruflichen Tätigkeiten auf, um sich auf die blaue Flasche Arak zu konzentrieren. Beide ehrgeizig wollten sie in den Weinbereich expandieren, hatten aber weder Wissen noch Erfahrung; Daher entschieden sie sich für eine Partnerschaft mit einigen französischen Domains, um von deren Fachwissen zu profitieren. Waghalsig klopften sie an die Tür eines Herrn in Bordeaux, Dominique Hebrard, der sich für das Projekt interessierte. Dann gab die Familie Brunier von le Vieux Télégraphe ihre Zustimmung zu

ie Ghosns und die französischen Partner glaubten, dass sie sich diesem kleinen Weinmarkt anschließen könnten, unter der Bedingung, dass Massaya sich auf Qualität konzentriert und die Größe des Weinguts und der Weinberge human hält. So wurde 1998 die erste Weinkellerei der neuen Generation ins Leben gerufen, die die Renaissance der Weinherstellung im Libanon markierte.

Weingut und Weinberg

Es dauerte mehrere Jahre, bis die Ghosns und ihre Französischen Partner die richtigen Terroirs und Rebsorten entdeckten. Etwa 10 Jahre später erkannten die Ghosns und die Partner, dass der qualitative Weg in die Zukunft auf neuen Prinzipien basieren sollte:

  • Die Rebsorten sollten klimaresistent sein, also mehr Hitze und längere Trockenzeiten überstehen.
  • Die Terroirs in der Beqaa sind nicht homogen und einige Zonen, vor allem im Norden, haben das höchste Potenzial und verdienen es, herausgegriffen zu werden.
  • Es ist wichtig, die weißen Reben über 1100 m zu kultivieren.

Das letzte Wort bei der Weinherstellung und dem Verschnitt sollte in den Händen der Ghosns liegen, um eine Replikation der Rhone- oder Bordeaux-Weine zu vermeiden. Diese Prinzipien nahmen nach und nach in einem herausfordernden Projekt Gestalt an: Massaya Faqra, der neue Horizont für Massaya in den Jahren 2015-2025.

Massaya Weine

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop
      Calculate Shipping
      Apply Coupon
      Unavailable Coupons
      lbcooking Get 10% off 10% Rabatt - lebanesecookingdays.de
      lbwein10 Get 10% off 10% Rabatt
      lbwein5 Get 5% off 5% Gutschein